AUTOPOT

Angesehene Artikel

AUTOPOT 8POT System

A4303-GB

Neu

1 x 100 l Flextank
1 x 16 mm Tankanschluss mit Filter
8 x Untersetzer mit Deckel
8 x 15 l Topf
1 x 16 mm Absperrhahn
8 x AQUAvalve

Mehr Infos

lieferbar

Lieferzeit:

Achtung: Letzte verfügbare Teile!

309,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Keine tägliche Bewässerung mehr nötig. Die Pflanzen werden automatisch durch das AQUAValve Modul nach Bedarf versorgt.  
Die AUTOPOT Systeme können ohne Probleme mehrere Tage unbeaufsichtigt gelassen werden und sind ohne großen Aufwand beliebig erweiterbar.
Da es sich um ein passives System handelt, ist weder Strom noch eine Zeitschaltuhr nötig.
Anders als bei offenen Bewässerunssystemen wird kein Abwasser produziert, dieses spart Dünger und auch Frischwasser.
Die AUTOPOT Systeme sind für jede Art von Gemüse– oder Zierpflanzen geeignet.

AUTOPOT Standard
Dieses AUTOPOT System ist die Standardvariante bei der jede Pflanze einen eigenen Untersetzer und somit auch eine eigene Versorgung hat.
Das AUTOPOT Standard System ist mit 15 l Pflanztöpfen ausgestattet.

Welchen Dünger sollte man benutzen?
Man kann jeden organischen oder mineralischen Dünger z. B. Canna Terra, Canna Hydro, Canna Coco, Hesi Erde, Hesi Hydro, Hesi Coco, Atami B'cuzz Ata, Atami B'cuzz Hydro,
Plagron Terra, Plagron Cocos, Green House Feeding und Green House Feeding Bio, je nach Substrat, verwenden
Außer Green House Feeding Bio sind Bio Dünger, da sie die Schläuche und Schwimmer verstopfen können, nicht geeignet.

Wie geht das mit der Bewässerung?
Durch die Schwerkraft und den Schwimmerschalter ( AQUAValve Modul ) werden die Pflanzen immer gleichmäßig mit Nährlösung versorgt.
Die Bewässerung ist der Schlüssel zum Erfolg für hydroponische Züchter.
Von dort gelangt, wie bereits erwähnt durch die Schwerkraft, die Nährlösung über 4 / 6 mm Schläuche an den AUTOPOT.
Durch einen Ventilschacht werden diese Schläuche an den Schwimmerschalter ( AQUAValve Modul ) angeschlossen.

Anbau auf
Erde: Erst eine 3 cm dicke Schicht Hydrokörner ( Pebbles ) und dann die Erde oben drauf. Wir empfehlem einen pH Wert von 5,8 - 6,2.
Cocos: Erst eine 3 cm dicke Schicht Agrarperlite oder Hydrokörner ( Pebbles ) und dann das Cocossubstrat oben drauf. Wir empfehlem einen pH Wert von 5,8 - 6,0.
Hydrokörner: Wir empfehlem einen pH Wert von 5,6 - 5,8.
Das ideale Substrat für den Einsatz in 1Pot und Easy2Grow Systeme ist eine Mischung aus 50 % Perlite oder Blähton entweder mit Erde oder Kokos.
Bewässern sie die Pflanzen beim ersten Mal ordentlich per Hand, vorzugsweise mit Wurzelstimulator und warten sie dann ca 3 - 7 Tage bis das System zum Einsatz kommt

Wer keine Zeit zur Bewässerung seiner Pflanzen hat und die einfachste Option sucht für die gute Versorgung seiner Pflanzenzucht, für den ist das AUTOPOT System genau das Richtige!

Technische Daten
Tablett: L x B x H - 35 x 24,5 x 7,5 cm
Topf 15 l: L x B x H - 26 x 26 x 30 cm

Lieferumfang
1 x 100 l Flextank
1 x 16 mm Tankanschluss mit Filter
8 x Untersetzer mit Deckel ( Tablett )
8 x 15 l Topf
1 x 16 mm Absperrhahn
8 x AQUAvalve
6 m Schlauch 6 mm
4 m Schlauch 16 mm
8 x Marix Kupfer Matte
8 x Wurzelsperrmatte
4 x 16 mm auf 6 mm T Stück

Bitte verwenden Sie, die Marix Kupfer Matte auch Matrix genannt und die schwarze Wurzelspermatte, wie auf dem Foto abgebildet und nicht wie im Video!

Video in englischer Sprache!

Video in englischer Sprache!

Zubehör